… jammerst du noch oder bittest du schon?

Vergleiche dich nicht mit anderen

Du bist einmalig, niemand verfügt über deine Fähigkeiten. Lebe so, wie es dir entspricht, und vergleiche dich nicht ständig mit deiner Umgebung. Du kannst deine unverwechselbaren Begabungen am besten entfalten, wenn du selbstbewusst zu deinen Stärken und deinen Schwächen stehst. Stehst du im Einklang mit dir selbst, brauchst du nicht jedem gefalllen. Du bist nicht besser oder schlechter, du bist unvergleichbar.
Thomas Romanus

Spüre den Trost der Nähe

In der Nähe eines geliebten Gegenübers kannst du eine tiefe Geborgenheit spüren. Sie gibt dir Halt und schenkt dir zugleich eine befreiende Weite. Weißt du dich von einem vertrauten Du angenommen wie du bist, fällt es dir leichter, dich selbst mit deinen Schwächen zu akzeptieren. Öffnest du dich einem Menschen, kannst du aus jeden Lächeln oder Blick eine Zärtlichkeit erfahren, die dich neu an das Leben glauben lässt.
Thomas Romanus

Die Schönheit in einem Menschen

Die Schönheit in einem Menschen
zu sehen ist dann am nötigsten,
wenn er auf eine Weise kommuniziert,
die es am schwierigsten macht,
sie zu sehen!

 

Marshall B. Rosenberg

See me beautiful

See me beautiful

Look for the best in me

Its what I really am

And all I want to be

It may take some time

It may be hard to find

But see me beautiful
See me beautiful

Each and every day

Could you take a chance

Could you find a way

To see me shining through
In everything I do

And see me beautiful